Die Kunst des Wohlbefindens mit sich selbst in jeder Lebenslage

Vorträge live oder auch online mit anderen gemeinsam zu erleben ist eine besondere Erfahrung. Du kannst dich einbringen, Fragen stellen und vom guten Geist Gleichgesinnter direkt profitieren

Doch es hat auch Vorteile, nur die Aufzeichnungen der Vorträge zu buchen:

  • Du entscheidest dann selbst, wann Du Dir jeden Vortrag anschaust
    (ich empfehle mit einem Abstand von einer Woche, damit er nachwirkt und Du das Erfahrene anwenden kannst).
  • Du kannst innerhalb der Vortragsaufzeichnung pausieren, um nachzudenken.
  • Du kannst ein Thema so oft wiederholen oder vertiefen. wie es für Dich gut ist.
  • Du kannst die Reihenfolge der Themen selbst bestimmen.
  • Die gute Energie des Abends kommt auch indirekt zur Wirkung.

Du nimmst Dir Zeit für Dich – und das ist wertvoll!

In jedem Vortrag erwartet Dich  ein ganzes Bündel von Besonderem:

  • Checklisten, Fragebogen, Energiebilanz o.ä. – ganz Konkretes für Deine Selbstanalyse
  • „Best-of“ an persönlichen und wissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Wertvolles, Sinnloses, Vertrautes, Neues, Bewährtes – wir schauen es uns ehrlich an
  • Übungen und Erfahrungen sammeln
  • Wir werden zusammen lachen, ernst sein, staunen, entdecken und zusammenhalten.

Der Bonus für das Vortragspaket:

Zu jeder Vortragsaufzeichnung bekommst Du das verwendete Material (z.B. Fragebogen oder Checklisten) als Datei.

Zu jeder Vortragsaufzeichnung bekommst Du etwas Zusätzliches wie eine Meditation oder Affirmationen, die das Thema vertiefen.

Paketpreis EUR 110 inkl. 19 % MwSt.

Das Paket mit den Aufzeichnungen wird nach Abschluss der Vortragsreihe Ende August freigeschaltet. Du erhältst automatisch eine Information.  

Themen:

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Was wäre, wenn ich bereits alles habe, was ich brauche – mich?

Es geht kurz gesagt um Selbst-Wertschätzung, Selbst-Liebe, Wohlbefinden mit uns hier und jetzt. Und um Dein exaktes Design, mit dem Du auf die Welt gekommen bist.

Wir haben immer uns selbst. Egal, was für Wünsche offen sind, wie gut oder schlecht wir irgendeine Situation finden. Wenn wir wissen, wer wir sind und was wir brauchen können wir uns genau dies geben. Wenn wir gut für uns sorgen, fühlen wir uns wohler mit uns. Wenn wir uns wohler fühlen, haben wir das bessere Leben. Wie gut es Dir gerade geht, werden wir messen.

Meist kehren wir das wenn-dann um. Wir meinen, uns erst wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, mögen oder wohl fühlen zu können. Doch kein Gewicht, kein Partner, kein Gehalt oder die schönste Wohnung der Welt können uns wohl tun. Wenn wir uns nicht vorher schon mit uns wohlfühlen.

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Ich mache mir die richtigen Gedanken und andere gute Gewohnheiten für turbulente Zeiten

Es geht kurz gesagt um Hunderte täglicher (mentaler) Gewohnheiten, mit denen wir uns nützen oder schaden. Außerdem erfährst Du drei gute Nachrichten in Sachen Krisen und ermittelst, wie beeinflussbar Du durch äußere Umstände und andere Menschen bist.

Welche mentalen Gewohnheiten machen in Krisenzeiten widerstandsfähig

Wie bleibe ich emotional stabil egal was im Außen geschieht

Wie lebe ich selbstbestimmter

Wie können wir selbst für das sorgen, was wir uns von anderen wünschen?

Mit welchen guten Gewohnheiten beginnst Du Deinen Tag und sorgst gut für Dich?

Welche Kraftbilanz hast Du am Ende eines ganz normalen Tages?

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Was wäre, wenn ich mehr für mich vom Tag hätte?

Es geht kurz gesagt um Erholung und Regeneration, unseren Energietank und welcher Energietyp wir nach unserem Design sind.

Wie oft lässt Du Dir durch Gedanken wie etwas “nur schnell“ erledigen zu wollen, dass Du etwas für andere tun „solltest“ oder „musst“ oder dass etwas noch nicht gut genug ist Deine Kraft, Zeit und vielleicht sogar Gesundheit rauben? Statt mehr zu genießen, für Dich zu sorgen, Belastungen auszugleichen.

Wir wollen dies genauer untersuchen und lernen, was Pausen, Innehalten, Nichts tun oder aktive Erholung sind und nützen. Wir werden exakt ermitteln, wie voll unsere Tanks gerade sind, einen Energiebilanz Quotienten ermitteln, Energieirrtümer aufklären und viele kleine Tricks und Kniffe kennenlernen, wie wir mit dem Schwung durchs Leben gehen, den wir uns wünschen.

Es gibt eine Einführung in die Herz-Kohärenz-Meditation und die Erkenntnis, wie Du Dich in 10 Minuten gut erholen kannst.

 

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Was wäre, wenn ich nur das denke, was mir nützt und gut tut: Drei Wege, alte Probleme auf neue Art zu lösen

Es geht kurz gesagt um die mentale Führung Deines Geistes, die Wahl der Perspektive und Grundhaltung im Leben: Das heißt:

wie bewerten wir weniger

wie relativieren wir unsere Erwartungen

wie erkennen und lösen wir emotionale Abhängigkeiten?

Egal ob Chef, Kollegen, Kunden oder Familie: Andere können nichts für unsere angenehmen oder unangenehmen Gedanken und Gefühle. Wir nehmen sie sofort selbst in die Hand und integrieren alle zu einem psychologisch reichen Leben. Die Basis sind wohlwollender Gedanken und Gefühle über uns selbst.

Wir erlernen und üben drei Strategien, um alte Probleme auf neue Weise zu lösen.

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Was wäre, wenn ich emotional unabhängig von meiner Vergangenheit wäre?

Es geht kurz gesagt um die Wertschätzung für unsere Vergangenheit als Ganzes, mit allen Freuden, Glücksmomenten, allen schmerzlichen Situationen, Enttäuschungen und Verlusten, mit allem, was wir scheinbar falsch gemacht haben.

Ich habe seit meiner beruflichen und persönlichen Krise in 2020 mit Enttäuschung und Bitterkeit auf meine eigene Geschichte reagiert und mir damit ein gutes Heute verdorben. Seit einigen Monaten habe ich nicht nur Frieden geschlossen. Sondern zu dem Gefühl von Wertschätzung gefunden. Ich räume ein, das hat etwas gedauert. Damit es für Dich schneller geht teile ich mit Dir die besten und wirkungsvollsten Erfahrungen im Umgang mit der eigenen Vergangenheit. Du lernst

eine Technik kennen, mit der Du selbst bestimmst, was Du wie oft denkst

wie Du einer alten Erinnerung ein neues Gesicht gibst

welche Maßnahmen, mit denen wir uns „schützen“ wollen uns in Wahrheit schaden

wie Du mit Wunderfragen zu neuen Erfahrungen kommst

wie wir Energie schonender mit Situationen umgehen, die wir nicht ändern können.

Ilona Bürgel Logo Bildmarke

Was wäre, wenn ich mir das Leben leichter mache?

Es geht kurz gesagt darum, der/die zu sein, der/die man ist, statt ständig etwas anderes, scheinbar besseres, sein zu wollen, oder anders gesagt „Lebe wer Du bist, nicht wer Du sein möchtest“. Das Leben gegen die eigene Natur kostet Kraft und garantiert ständige Enttäuschung. Dies ist die Einladung, Dich neu zu entdecken und neu zu verlieben: In Dein wahres körperliches und seelisches Selbst!

Ich zeige Dir, warum Dein Körper, nicht Dein Verstand, Dein bester Freund ist, warum ich meiner Klientin Maria empfohlen habe, nicht abzunehmen, und wie ich selbst in körperliche Wunschform komme. Es gibt sofort anwendbare Tipps für ein Lebenskonzept, mit dem wir genussvoll und lebendig so älter werden, wie wir uns das wünschen.

Bonus: Warum ich meinen Bauch nicht mehr brauchte und wie ich ihn in drei Monaten halbiert habe.

Stimmen

Viele Gedanken haben mich mal wieder geerdet!

Annette 
Annette

Deine Erklärungen waren wunderbar und verständlich.

Michelle 
Michelle

Danke für die tolle Stunde und die Glückswerkzeuge. War wieder wundervoll.

Anke 
Anke

Du hast mich ermuntert, mir weiter Gutes zu tun.

Gudrun 
Gudrun

Der Vortrag hat mir sehr sehr gut getan.

Yvonne 
Yvonne

Was mich bei dir am meisten anspricht? Dass du immer wieder deine eigenen Erfahrungen einstreust.

Simone 
Simone